Die Chroniken des Schreckens (babbling_de) wrote,
Die Chroniken des Schreckens
babbling_de

  • Location:
  • Mood:
  • Music:

Die Chroniken des Schreckens XXXVI, oder: Schlage mich solange bis ich dich Liebe

Ja, ich weiß - ich habe euch viel zu lange warten lassen. Aber dafür habt ihr die Zeit auch zum Sammeln und Einschicken genutzt. Daher ein herzliches Dankeschön an alexis_hiemis, dawnerah, kaaleo, leenchen, Maja, nekoage, schwarze_elster, x_hellfairy_x und zwei Anonymäuse. In der Zwischenzeit sind außerdem einige neue Leser dazugekommen, herzlich willkommen (345 ... und ich weiß noch, wie es mal 20 waren). Und an Icons setze ich mich direkt auch mal, damit ihr nicht umsonst so lange warten musstet. Viel Spaß beim Lesen der ersten Ausgabe im Jahr 2010!

Eure Chili




x_hellfairy_x
Link


„V“, tönte .

nekoage
Link


Dies ist eine Übersetzung der Story "The Beast" von LadyoftheMasque ins Deutsche Language

nekoage
Link


Ich lief so schnell ich konnte zu ihr hin,
und als ich ihr Gesicht sah, dachte ich, ich spinn.

kaaleo
Link


Doch was passiert mit ihnen danach? Finden sie Ihren Frieden? Werden sie wieder geboren? Oder werden ihre Quallen noch weiter bestehen ?


Link ~*~ VM-Report


Der Master war seit einigen Jahren schon nicht sehr gut auf den Doctor zu sprechen

alexis_hiemis
Link


„Was meint Ihr damit?“,
fragte Kelmar beklommen. Gandalf strich über seinen weißen Bart.
„Habt Ihr nicht eine Tochter, Kelmar?“
„Ja, sogar drei Töchter.“
Gandalf nickte und wechselte einen vielsagenden Blick mit Elrond. Dann musterte er Legolas, der dem Blick mit unverschämter Kühnheit standhielt.
„Und Ihr, Legolas?“
„Nun, ich habe einen nichtsnutzigen Zwerg als Freund, den ich schon seit Jahren loswerden möchte.“


alexis_hiemis
Link


„Was meint Ihr damit, mein Herr?“,
fragte nun auch Harold beklommen. Ike strich sich über den langen, schwarzen Bart.
"Habt Ihr nicht eine Tochter, Warren?"
"Ja mein Herr, drei sogar!"
Ike nickte. Dann musterte er Seto, der dem Blick mit unverschämter Kühnheit standhielt.
"Und du, Seto?"
"Nun, ich habe einen kleinen nichtsnutzigen Bruder, den ich eigentlich schon seit Jahren loswerden will."


Link ~*~ VM-Report


„Habt Ihr nicht eine Tochter, Harold?“
„Aye, Mylady, sogar drei.“

(Anm. d. Red.: Nein, ich habe nicht zu oft auf Copy/ Paste gehauen. Alles weiter könnt ihr in diesem Verriss nachlesen.)
~*~

"Über die Männer braucht eine Frau nur eins zu wissen- ein jeder ist der Sklave seines Hosenstalles."

~*~

[Barbossas] Haar war Braun, mit einer seltsamen rötlich-blonden Mischung. Noch nie hatte sie eine solche Farbe gesehen.

Maja
Link


Sie war „nur“ meine Ehefrau, aber auch nur kirchlich.



leenchen
Link


Als wir durch die Stadt liefen kam Edward die Idee. Er wollte das ich Alice extenschens (keine ahnung wie man das schreibt) kaufe um ihr zu zeigen das ich ihre Haare mag egal wie lang oder kurtz sie sind.


Link ~*~ VM-Report


Sie machten einen Musik mix aus Gothic, Rock und Pop. (Stellt euch einen Mix aus Ärzte, Nightwish, Evanecens, Kotani Kinya (Gravitation), L’arc~en~ciel, ... und Gackt vor)

~*~

Und genauso automatisch fing Joey an zu schnurren, denn es fühlte sich unheimlich gut an. Seto schmunzelte. „ich hatte Recht!“ stellte er leise fest. „in dir steckt ein kleiner Hund! Echt süß!

Anonymaus
Link (leider inzwischen ungültig)


wie eine Liebe so abrupt endet als würde das Paar auf eine Landmine steigen.

x_hellfairy_x
Link


Ihre Augen waren rot und glaserich.

~*~

Eigentlich sollte sie momentan doch genug um die Hören haben.


~*~

ihr Großvater kam lächelnd auf ihr zu.


Link ~*~ VM-Report


Voldemort stand von dem Thron, auf dem er saß auf, und ging gefährlich langsam auf Tacey zu

~*~

Nach einer für Tacey, endlos langen Zeit ergoss sich Snape in ihr und erhob sich wieder, wobei er sich während des Aufrichtens wieder ordnungsgemäß anzog.

~*~

Langsam öffnete sie dir Tür und erblickte Snape, welcher wie ein Ertrinkender Zutaten vorbereitete, als sei dies seine letzte Überlebensmöglichkeit.

nekoage
Link
Zusammenfassung:


Eine Lumen Lunae Fanfic, Achtung! Warnungen unbedingt beachten!!! Pairing: Kiriyu&???? (Echt was neues!!!) Achtung: Ich schreibe meistens, um mich abzureagieren, wenn mich was so richtig nervt! Die Story ist HARDCORE!!!! Anal, Angst, Humil, N/C, Slave, Tort, Vi


nekoage
Link
Titel:


Yugioh/Schlage mich solange bis ich dich Liebe!

~*~

Da wo der Käse liegt, rennt die Maus hin und da wo der Knochen liegt wird der Hund sicher läufig werden.

~*~

So konnte Seto sanft mit seinem Finger in ihn eindringen und diesen leicht in ihn dringend wieder herausziehen.


dawnerah
Link


Verdammt, war ich mir in diesem Moment unsicher über meine Sexuelle Neigung! Jetzt setzte ich mich erstmal auf das Klo und nahm mir den neuen Spongebob Schwammkopf als Superheld-Comic und las ihn.


leenchen
Link


Man konnte Mrs Weasley schlurzen hören. Aber auch der Rest der Familie brach in trennen aus.

~*~

„ Sein Dad ist gestorben“ sagte Hermine behutsam um Ron nicht noch mehr zu schädigen.

~*~

Ron kam beim Lehrerstich an und ging direkt auf Professor McGonagall zu.

dawnerah
Link


Ich merkte es sofort den meine schnelle veränderte sich Trastisch schnell.

~*~

„ Ich denke es sind Menschen immer och, doch sie wissen nicht was sie tunen und haben ein verlangen nach warmen blut und fleisch und jagen die wo warm sind.“ Antwortete der Polizist und trank einen großen schluck aus seinem Becher.


dawnerah
Link


Als er kurz vor seinen Urlaub eine Nachricht von einem Erdbeben in einem kleinen Dorf hörte, känzelte er den Urlaub und machte sich mit seinen Team auf den Weg in dieses Dorf.


x_hellfairy_x
Link


Ironie tropft aus den Worten des Schotten. Aber sie tropft nicht, sie strömt, fällt hunderte Meter in die Tiefe und schlägt auf dem Tisch auf.

~*~

Es ist egal, dass er es ist, aber gerade weil er es ist, musst du.


x_hellfairy_x
Link


Sicher das war nicht der beste Weg das war im entwischen auch klar

~*~

Ich beobachtete schmunzelt wie Bast versuchte den Kopf noch tiefer in Lukas zu vergraben

leenchen
Link


Clemens rief seinen besten Freund Per an: „Hey du, Per, haste Lust, bei mir vorbei zu kommen?? Hier sitzt ein Mädchen, das ich angesprochen habe, weil sie mir einsam vorkam und jetzt weiß ich nicht, was ich machen soll…komm doch vorbei und rede, lach mit uns. Und schlecht aussehen tut sie auch nicht.“, fügte er noch leise hinzu.

leenchen
Link


„ Oh 3 € für Frassenschwein“ sagte Lattek.

(Erklärung für die nicht ganz so Fußball-Affinen.)

leenchen
Link


Aber Liebe geht durch den Magen denkte Gregi und sie schmeckt sehr süß!

Anonymaus
Aus den Steckbriefen eines Online-Rollenspiels, auf Wunsch des Einsenders wird der Link verschwiegen.


Zauberstab: 11,5 Zoll, Rosenholz, Orakeladlerfeder

~*~

Geschlecht: Das Chromosom X der Frau war dominanter gegenüber dem Chromosom Y, so wurde ein Mädchen geboren.

~*~

Neigung: Sie ist zwischen Gut und Böse hin und her gerissen. Zwar ist sie Todesserin, aber hegt sie keinerlei Abneigung gegen andere Rassen.

~*~

Ausserdem ist sie oft frech und wiederspruchsfähig, das heißt, sie wiederspricht andauernd.

~*~

Ausserdem wurde sie mal entführt und das mitten in der Nacht wo sie nur unterwäsche trug und dadrüber ein durchsichtiges Nachthemd.

~*~

Wenn sie die Gryffindors sah, wie diese brav an ihren Tischen saßen und aßen, oder lasen, bekam sie schon immer zuviel.

nekoage
Link
Steckbrief:


Axel
Alter:: 17
Haarfabe:: Rot
Augenfarbe:: Grün
bester Freund:: Roxas und Demyx
Hobbys:: Mit Demyx und Roxas rumhängen
besondere Eigenschaften:: Ein hitztkopf,hählt stetzt zu seinen Freunden
Waffe:: Chakrams

~*~

"Äääh...eine Frage. Wieso hattest du mir und Patamon die Augen zu gehalten?", fragt T.K., der geheime feste Freund von Kari, der nun den Arm um sie legte.
"Ich will nicht, dass du schwul wirst!", flüstert Kari vor sich hin. Doch T.K. beruhigt sie, in dem er ihr ins Ohr flüstert: "Du bist meine Freundin und ich werde doch nie schwul. Denn, wenn ich schwul wäre, könnte ich nicht mit dir gehen."


Link ~*~ VM-Report


„Nenn mich nicht immer Kameki-san, das ist so Formel."

nekoage
Link


Lachend rann Kagome durch den Schnee.

schwarze_elster
Link


"Sein Blut kochte und jeder Zentimeter seines Körpers glühte wie heiße Laber."

alexis_hiemis
Link


Aron schreckt hoch. Er ist der Anführer der Geheimniswächter. Er trägt eine beige Hose sowie ein Beiges Oberteil. Darüber trägt er eine braune Robe. Sie ist mit einem braunen Gurt zugebunden. Der Ausschnitt geht bis zum Sodaplexus. Außerdem trägt er Braune Stiefel, die fast bis unter die Knie gehen. Seine Zeltwände leuchten von dem Feuer rötlich

x_hellfairy_x
Link


Ich öffnete die Tür umarmte die davorstehende Tür, als ich merkte, dass es gar nicht Fernando war.


dawnerah
Link


Dieser wunderschöne Moment durfte nicht zu ende gehen, doch ihr Herd holte uns aus dieser Traumwelt raus!
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    default userpic
    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 60 comments
Previous
← Ctrl ← Alt
Next
Ctrl → Alt →
Previous
← Ctrl ← Alt
Next
Ctrl → Alt →